Monatsarchiv für Oktober 2016

Königsweg Sparplan-Vermögensverwaltung – 27.10.2016


Ständige Betreuung durch Experten

Robert Halver, der Chefökonom des Wertpapierhauses Baader, nennt das regelmäßige Einzahlen in einen Investmentfonds über einen Sparplan „den Königsweg“ der Altersvorsorge. Der Mann ist auf der richtigen Fährte, aber den vollständigen Genuss der Möglichkeiten liefert nur eine Sparplan-Vermögensverwaltung. Worin der Unterschied liegt? In einer Sparplan-Vermögensverwaltung werden die Anleger ständig betreut. Vermögensverwalter sind Sparplan-Experten, die die Depots ständig danach abklopfen, ob die Zusammensetzung stimmt, und bei Bedarf optimierend eingreifen. Sie wählen kontinuierlich die passenden Fonds aus, sorgen für Gewinnmitnahmen, wenn nach vorgegebener Laufzeit Zwischenziele erreicht wurden, stellen das Sparguthaben sicher und berichten in regelmäßigen Abständen.

Für wen Sparplan-Vermögensverwaltung besonders sinnvoll ist:
1. Eltern und Großeltern, die für die Ausbildung ihre Kinder/Enkel gezielt sparen und mit der Sparplan-Vermögensverwaltung schon bei 100 Euro im Monat nach 20 Jahren 25.000 Euro mehr Kapital zur Verfügung haben als beispielsweise mit einem Banksparplan.
2. Anleger ab ca. 40 Jahre, die keine Versicherungen oder Bausparverträge mehr abschließen wollen, aber für die nächsten 10 bis 30 Jahre über genügend Sparpotenzial verfügen, das ihnen zu gegebener Zeit eine Zusatzrente ermöglicht.
3. Kreditnehmer, die das Niedrigzinsumfeld von 1 bis 2 Prozent nutzen und die anstatt einer Direkttilgung lieber einen flexiblen Teil in die Sparplan-Vermögensverwaltung geben – mit einer Zielrendite von 6 Prozent.
4. Berufsanfänger, die beim Sparen hohe Flexibilität lieben, die sie dem starren Bauspar- oder Versicherungssparen mit seinen hohen Anfangs- und laufenden Kosten vorziehen.
5. Investmentfondsparer, denen das Wissen, die Erfahrung, die Zeit und die technischen Möglichkeiten fehlen, die angestrebten Zielsummen zu erreichen.

Kommentare deaktiviert für Königsweg Sparplan-Vermögensverwaltung – 27.10.2016

admin am 27. Oktober 2016 in Aktuelles

Vorteil Fonds-Vermögensverwaltung – 15.10.2016


Besser als Banken

Die Bankenbranche steckt weltweit in einer tiefen Krise, die wirtschaftliches Wachstum und gesellschaftlichen Wohlstand bedroht. Schuld daran sind neben den Geldhäusern auch Politiker, Notenbanker und Regulierer. Banken stehen von vielen Seiten unter Druck. Zumindest in Deutschland steht den großen Geldhäusern mit Sparkassen, Genossenschafts- und Landesbanken gleich eine dreifache Konkurrenz gegenüber.

Kommt eine neue Bankenkrise? Wenn ja: Wird der Staat eingreifen, um sie zu lösen? Und wie wirkt sich das auf die Entwicklung der Weltwirtschaft und die Kapitalmärkte aus? Wir wissen es (noch) nicht, richten aber die Struktur unserer Depots auf alle Eventualitäten ein.

Gelegenheiten nutzen

Wie sinnvoll die Geldanlage in Depots einer Fonds-Vermögensverwaltung ist, zeigen Meldungen, dass nach der Raiffeisenbank Gmund am Tegernsee und der Skatbank in Thüringen nun auch die Volksbank Stendal Negativzinsen in vollem Umfang an ihre Kunden weitergibt. Seit dem 1. Oktober sind auf Tagesgeldkonten mit Einlagen über 100.000 Euro 0,4 Prozent Strafzinsen fällig. Andere Banken dürften dem Beispiel folgen.

In einer Fonds-Vermögensverwaltung dagegen gibt es robuste Depots, die einerseits (zum Teil erhebliche) Rendite bringen, andererseits durch die aktuell eher defensive Anlagestruktur auf alle Eventualitäten vorbereitet sind. Robust bedeutet, dass professionelle Vermögensverwalter stets prüfen, ob sie die in den Depots enthaltenen Anlagen noch breiter streuen können, und das nach erfolgreicher Prüfung auch tun. Darüber hinaus nehmen sie Schwankungen heraus und investieren beispielsweise in mehr Geldmarktfonds. In Zeiten unklarer Verhältnisse sind Geduld und Abwarten wichtige Tugenden. Zurzeit fühlen sich viele Anlageprofis mit einer defensiven Ausrichtung der Depots sehr wohl und sehen keinen Anlass, für unbedingt mehr Rendite höhere Risiken einzugehen. Robuste Depots bieten die Möglichkeit, auf eindeutige Gelegenheiten zu warten. Und echte Profis sind bereit, sie nutzen.

Kommentare deaktiviert für Vorteil Fonds-Vermögensverwaltung – 15.10.2016

admin am 15. Oktober 2016 in Aktuelles